Laufuhren – Begleiter beim Training

LaufuhrenDas Laufen wurde von vielen Menschen als etwas entdeckt, was die eigene Fitness erhöhen kann. Wer Laufen möchte, der braucht weder ein Studio noch muss er sich an feste Zeiten halten. Je nachdem, wann Zeit ist, kann es auch einfach losgehen. Immer mehr Menschen ziehen sich die Laufschuhe an und starten durch. Dennoch möchten Sie Ihren Trainingserfolg natürlich messen. Das funktioniert besonders gut mit einer Laufuhr, denn diese ist für den Einsatz beim Training prädestiniert.

Laufuhr Test 2017

Ergebnisse 1 - 8 von 8

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Laufuhren": (4 von 5 Sternen, 8 Bewertungen)

Wer kann eine Laufuhr gebrauchen?

LaufuhrenWer laufen geht, der kann eigentlich auch eine Laufuhr gebrauchen. Eine ganze Zeit lang hieß es, dass die Jogginguhr eigentlich nur für Profis wirklich gut geeignet ist, da diese mit den Daten etwas anfangen können. Doch diese Einstellung gegenüber der Jogginguhr hat sich inzwischen geändert. Beim Jogging von Amateuren geht es längst nicht mehr nur darum, sich einfach zu bewegen. Im Fokus steht das Training. Sie möchten gerne eine erhöhte Fitness genießen, wollen Ihren Körper stärken und natürlich auch Trainingserfolge erzielen.

Mit Hilfe von einer Uhr für Läufer lassen sich diese Erfolge messen. Die Uhr selbst wird bei jedem Lauftraining getragen und zeichnet die Strecke sowie die körperlichen Werte auf. Das hilft dabei, den eigenen Körper besser kennenzulernen und so das Training effektiv auf sich abzustimmen. Gerade am Anfang haben Jogger noch Probleme damit einzuschätzen, was sie sich zutrauen können.

Tipp: Beim Jogging kommt es nicht nur darauf an, möglichst viel Strecke in kurzer Zeit zu machen. Die Uhr für Läufer zeigt, wie der Körper auf die Anstrengung reagiert, sodass ein Lauftraining optimal abgestimmt werden kann.

Wie hilft eine Laufuhr dabei, das Laufen zu fördern?

Die Kontrolle über den eigenen Puls ist nicht einfach nur etwas, das man machen kann, sondern etwas, das man machen sollte. Nicht nur dann, wenn Sie vielleicht gesundheitliche Einschränkungen haben, ist das ein wichtiger Faktor. Auch bei einem gesunden Jogger ist es von Vorteil, den Puls im Blick zu haben.

Tipp! Dieser zeigt, wie sich der Körper im Rahmen von einem Lauftraining entwickelt. Eine gute Laufuhr misst den Puls und speichert die Werte. Zudem misst sie die Laufgeschwindigkeit und die Zeit und stellt damit Grundlagen zusammen, um die Werte für ein verbessertes Lauftraining nutzen zu können. Je nach Modell ist es möglich, dass die Werte auch an das Smartphone weitergegeben werden oder sich am PC auswerten lassen.

Laufuhr Vergleich – die verschiedenen Angebote im Blick haben

Bei der Suche nach der passenden Laufuhr stellen Sie schnell fest, wie viele verschiedene Modelle es tatsächlich gibt. Unterschieden wird dabei zwischen:

Weitere Varianten Hinweise
Laufuhr ohne Brustgurt Die Laufuhr ohne Brustgurt ist ein echter Klassiker und wird gerne genutzt. Sie wird einfach um den Arm gelegt und zeichnet dann die Werte auf.
Laufuhr mit GPS Die Laufuhr mit GPS bietet sich vor allem dann an, wenn Sie gerne die Strecke tracken möchten.
Laufuhr mit Pulsmesser Auch diese Laufuhr wird besonders häufig angeboten, denn ein Pulsmesser ist eigentlich immer integriert.
Lauf- und Schwimmuhr Diese Uhr ist nicht nur für das Laufen, sondern auch für das Schwimmtraining gut geeignet.
Laufuhr mit Höhenmesser  Sie eignet sich besonders dann, wenn Sie gerne in den Bergen unterwegs sind.

Zudem können Sie auch in einen Herzfrequenzmesser ohne Brustgurt investieren und diesen am Handgelenk tragen. Die Pulsmessung am Handgelenk ist ebenso wirkungsvoll. Die Laufuhr für Damen und Herren gibt es von verschiedenen Herstellern. Bekannt sind beispielsweise:

  • Garmin Laufuhr
  • Polar Laufuhr
  • Tomtom Laufuhr
  • Nike Laufuhr
  • Sigma Laufuhr
  • Runtastic Laufuhr

Gerade die Garmin Laufuhr und die Polar Laufuhr können im Test immer deutlich bestehen. Sie können auch nach einer Smartwatch schauen. Es gibt viele Apps, die für das Training genutzt werden können. Die Werte werden von der Laufuhr dann direkt an das Smartphone gesendet. So haben Sie alle Werte auf einen Blick in Ihrer App, was den Vergleich der Erfolge deutlich leichter macht auf die Dauer.

Laufuhr Test – die Erfahrungen aus dem Test

Der Laufuhr Test ist für Sie eine sehr gute Möglichkeit, um sich einen Überblick über die verschiedenen Modelle zu verschaffen und zu prüfen, welches Modell zu Ihnen passen könnte. Wenn Sie Laufen gehen und für diese Sportart gerne einen Zeitmesser hätten, dann haben Sie an die Uhr auch verschiedene Ansprüche. Vielleicht wollen Sie einfach nur einen Zeitmesser, vielleicht wollen Sie aber auch ein Gerät, das so viel mehr kann. Die Testberichte bieten Ihnen für die Entscheidung eine sehr gute Grundlage. Bevor Sie eine Laufuhr kaufen, sollten Sie sich also ruhig die Zeit nehmen und sich die Testberichte ansehen. Hier finden Sie auch Informationen darüber, wie die Uhren generell im Test bestanden haben, welche Eigenschaften sie mitbringen und welche Erfahrungen Nutzer damit bereits gemacht haben. Der Testsieger aus dem Test ist dabei natürlich immer eine gute Wahl. Wenn Ihnen dieser aber zu teuer ist oder nicht zusagt, dann können Sie auch nach Alternativen schauen. Auch dafür ist der Laufuhr Test gut.

Übrigens: Die besten Laufuhren, beispielsweise von Garmin oder von Runtastic, gibt es immer mal wieder im Angebot. Hier sind die beim Test genannten Preise also durchaus ein Richtwert. Es kann aber auch gut sein, dass die Uhren günstiger online zu bekommen sind.

Vor- und Nachteile einer Laufuhr

  • ideal zur Messung der Herzfrequenz
  • Verbesserung der Trainingserfolge
  • oftmals wasserdicht
  • manchma klobiges Design

Laufuhr kaufen – das beste Angebot finden

Die besten Laufuhren finden Sie beispielsweise im Angebot im Online Shop. Der Weg in den Uhren Shop um die Ecke liegt zwar nahe. Die große Auswahl, die gerade bei der Suche nach einer Laufuhr wichtig ist, finden Sie hier jedoch meist nicht. Besser ist es, wenn Sie sich Zeit für den Preisvergleich im Internet nehmen und das können Sie wirklich zu jeder Zeit machen. So haben Sie die Möglichkeit, entspannt nach der Arbeit den Vergleich zu starten, die Preise der einzelnen Modelle anzusehen und dann zu entscheiden. Wenn Sie dann online bestellen, werfen Sie ruhig einen Blick auf die Kosten für den Versand. Inzwischen gibt es immer häufiger Angebote, bei denen die Kosten für den Versand gar nicht berechnet werden.

Hinweis: Auch das Design der Laufuhren ist natürlich unterschiedlich. Sie finden ganz schlichte Modelle, beispielsweise in Schwarz oder Weiß. Sie können aber durchaus auch zu bunten Ausführungen greifen. 

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Smartwatches – so viel mehr als eine Uhr
  2. MusicMan Uhren – Lautsprecher und Uhr in einem
  3. MV Uhren – klassische Designs im robusten Kostüm
  4. Skelettuhren – die Uhren mit dem Durchblick
  5. Laute Wecker – pünktlich Aufstehen, auch bei Problemen mit dem Gehör
  6. Pendeluhren – tickende Kunstwerke im Wohnzimmer
  7. Sonnenuhren – natürliche Zeitmesser und eindrucksvolle Dekoration
  8. Kinetic Uhren – technische Innovation vom feinsten
  9. Motorrad Uhren – Zeitmesser zur einfachen Befestigung am Motorrad
  10. Retro Uhren – wieder absolut zeitgemäßes Design
  11. Kinderwecker – eine echte Bereicherung für das Kinderzimmer
  12. Musik Wecker – Aufstehen mit Erfolg
  13. Uhrenradios – perfekt in und durch den Tag
  14. Mp3 Wecker – für einen guten Start in den Tag
  15. Fahrradcomputer – der perfekte Begleiter auf dem Zweirad