Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

CR 1616 Knopfzellen – kleine Batterie, große Energie

CR1616-KnopfzellenElektrizität wird heutzutage in allen Lebensbereichen benötigt und ist daher die Grundlage des Lebens, wie wir es heute kennen. Besonders Batterien kommt dabei eine große Bedeutung zu, da sie die Geräte unabhängig von Steckdosen machen und damit Mobilität bei der Nutzung ermöglichen. Viele elektronische Geräte und Bauteile sind heute so kompakt, dass es auch kompakter Batterien bedarf. Genau für solche Einsatzgebiete sind Knopfzellen ideal, denn sie sichern die Stromversorgung von Geräten bei gleichzeitig sehr kompakter Bauform.

CR 1616 Knopfzellen Test 2019

Was sind CR1616 Knopfzellen?

CR1616-KnopfzellenKnopfzellen heißen so, da sie optisch der Form eines Knopfes ähneln. Sie sind daran erkennbar, dass ihr Durchmesser größer ist, als sie hoch sind. Dies ermöglich einen möglichst platzsparenden Einbau auch in sehr kompakten und flachen Bauteilen. Sie werden in verschiedensten Geräten genutzt, beispielsweise Armbanduhren, Funkfernbedienungen, wie auch in Taschenrechnern oder elektronischen Schlüsseln.

» Mehr Informationen

Dabei gibt es eine Vielzahl unterschiedlichster Knopfzellen für die jeweiligen Anwendungsgebiete. Eine dieser Knopfzellen-Arten sind die CR1616 Knopfzellen. Nachfolgend erfahren Sie, was eine CR1616 Knopfzelle ausmacht, welche Vor- und Nachteile mit ihrer Nutzung verbunden sind und worauf Sie achten sollten, wenn Sie CR1616 Knopfzellen kaufen möchten. Außerdem geben wir Ihnen eine Empfehlung, wo Sie diese Art der Batterien günstig kaufen können.

Anhand der ersten beiden Buchstaben der Typenbezeichnung erkennt man das verwendete Elektrodenmaterial der jeweiligen Knopfzelle. Dabei werden folgende chemische Zusammensetzungen für Knopfzellen verwendet:

  • Lithium Knopfzellen, bezeichnet mit „CR“
  • Alkaline Knopfzellen, bezeichnet mit „LR“
  • Zink-Luft Knopfzellen, bezeichnet mit „ZL“
  • Silberoxid Knopfzellen, bezeichnet mit „SR“
  • Quecksilber Knopfzellen, bezeichnet mit „MR“

Quecksilber wird in der heutigen Batterieproduktion allerdings kaum noch verwendet wird, da hier aus Gründen des Gesundheits- und Umweltschutzes strenge Grenzwerte gelten. Die Zahlen in der Batteriebezeichnung kennzeichnen die Größe der Knopfzelle. Für CR1616 Knopfzellen bedeutet das:

Merkmal / Bezeichnung Beschreibung
CR es handelt sich um eine Lithium Batterie
16 der Durchmesser der Batterie beträgt 16 Millimeter
16 die Batterie ist 1,6 Millimeter hoch

Die Nennspannung bei Lithium Batterien beträgt 3,0 Volt, allerdings unterscheiden sich die einzelnen Modelle in ihrer elektrischen Kapazität. Diese gibt an, wie viel Energie gespeichert werden kann und wird in Milliampere-Stunden (mAh) gemessen. Die elektrische Kapazität von CR1616 Knopfzellen beträgt aufgrund ihrer geringen Größe nur 50-60 mAh.

Wofür werden CR 1616 Knopfzellen benötigt?

Dank ihrer geringen Größe lassen sich CR1616 Knopfzellen auch in sehr kleinen und kompakten elektronischen Geräten nutzen. Häufige Einsatzgebiete dieser Batterien sind:

» Mehr Informationen
  • Funkschlüssel
  • Uhren
  • Medizinische Messgeräte wie Fieberthermometer
  • Fernbedienungen jeglicher Art
  • Controller von Spielekonsolen

Tipp: Auch im Hobby-Bastelbereich, beispielsweise bei Modellbauern, werden CR1616 Knopfzellen gerne genutzt. Hier greifen die Enthusiasten gerne auf Knopfzellen zurück, die bereits mit einer Lötfahne versehen sind. Dies erleichtert den Einbau und bietet trotzdem die gleichen Leistungswerte einer herkömmlichen CR1616 Knopfzelle.

Worauf sollte beim Kauf von CR 1616 Knopfzellen geachtet werden?

Grundsätzlich gilt: Wenn sie eine Knopfzelle austauschen wollen, sehen Sie sich genau die Typbezeichnung der alten Batterie an. Aufgrund starker optischer Ähnlichkeiten und der geringen Größenunterschiede passiert es häufiger, dass Kunden die falschen Knopfzellen bestellen. Nicht nur die Größe spielt dabei eine Rolle auch die richtige chemische Zusammensetzung, die einen erheblichen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und die Lebensdauer der Batterie hat.

» Mehr Informationen

Vor dem Kauf hilft es oft, sich einen CR1616 Knopfzellen Test sowie einen Preisvergleich anzuschauen. Im Netz findet man hierzu gute Berichte, beispielsweise von der Stiftung Warentest. Testsieger sind hier oft Modelle des bekannten Batterieherstellers Varta. Aber auch andere Markenhersteller bieten gute CR1616 Knopfzellen.

Im Laufe verschiedener CR1616 Knopfzellen Tests haben sich die folgenden Vor- und Nachteile dieser Art von Batterien gezeigt:

Vor- und Nachteile einer CR1616 Knopfzelle

  • kompakter Energiespeicher mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten
  • geringe Anschaffungskosten
  • lange Lebensdauer, daher nur wenige Wechsel nötig
  • aufgrund der geringen Größe kann der Einbau für den Laien kompliziert sein

Wo kann ich CR 1616 Knopfzellen kaufen?

Die CR1616 Knopfzellen können sie sowohl im stationären Handel als auch online kaufen. Neben den bekannten Elektronikmärkten wie:

» Mehr Informationen
  • Saturn
  • Media Markt
  • Conrad

findet man auch bei großen Handelsketten, wie Rewe, Aldi oder Lidl sowie auch bei Drogeriemärkten wie DM und Rossmann die CR1616 Knopfzellen im Angebot. Im Netz findet man außerdem den ein oder anderen Batterie Shop, bei dem man die CR1616 Knopfzellen günstig kaufen kann. Besonders bei Online Bestellungen sollten in den eigenen Preisvergleich auch immer die möglichen Kosten für den Versand mit einbezogen werden. Vertrauenswürdige Händler erkennen Sie daran, dass auch andere Kunden in den Kommentaren und auch Bewertungsportalen von positiven Erfahrungen berichten.

Beim Kauf einer Großpackung sollten Sie beachten, dass dadurch zwar Geld gespart werden kann, allerdings gibt es zu Bedenken, wie oft Sie die CR1616 Knopfzellen tatsächlich benötigen. Bei längerer Lagerung kann es nämlich zu einer langsamen, aber stetigen Selbstentladung kommen.

Fazit

Trotz ihrer geringen Größe versorgen CR1616 die Geräte, in denen sie eingesetzt sind, zuverlässig mit der benötigten Energie. Wenn sie neue CR1616 Knopfzellen kaufen wollen, wählen Sie am besten einen der Testsieger aus einem CR1616 Knopfzellen Vergleich. Die Preise bewegen sich im einstelligen Euro-Bereich, daher gilt die Empfehlung, lieber in besten CR1616 Knopfzellen zu investieren und dann lange Zeit Ruhe vor einem erneuten Wechsel zu haben.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (92 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen