Garmin Forerunner 230 GPS Laufuhr Test

Garmin Forerunner 230

Garmin Forerunner 230

Unsere Einschätzung

Garmin Forerunner 230  Test

<a href="https://www.uhr.net/garmin/forerunner-230/"><img src="https://www.uhr.net/wp-content/uploads/awards/2257.png" alt="Garmin Forerunner 230 " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Activity Tracker zum Speichern der am Tag zurückgelegten Schritte und Kalorien mit Smartphone
  • Bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit im GPS-Modus
  • Musiksteuerung und Audio Ansagen der Rundenzeit über Smartphone

Vorteile

  • Lange Akkulaufzeit
  • Design

Nachteile

  • Activity Tracker arbeitet fehlerhaft
  • Uhr schaltet sich im Betrieb gelegentlich ab und beginnt sich neu zu starten

Typ

  • Armbanduhr
  • Digitaluhr
  • GPS Uhr
  • Laufuhr
  • Multifunktionsuhr
  • Sportuhr
  • Trainingsuhr

Technische Daten

MarkeGarmin
ModellForerunner 230
Aktueller Preisca. 198 Euro

Garmin ist als Hersteller bekannt für eine Vielzahl von soliden Uhren und Sportuhren. Auch die Forerunner 230 Laufuhr gehört in das seinige Sortiment. Neben einem Activity Tracker soll die Uhr über eine lange GPS Laufzeit verfügen. Ob der Hersteller dabei auch ganz bei der Wahrheit geblieben ist und was die Uhr sonst noch darzubieten hat, haben wir uns einmal in aller Ruhe in den Bewertungen auf Amazon angesehen.

Garmin Forerunner 230 bei Amazon

  • Garmin Forerunner 230 jetzt bei Amazon.de bestellen
197,81 €

Ausstattung

Die Laufuhr Forerunner 230 aus dem Hause Garmin listet einig umfangreiche Ausstattungsmerkmale auf. Hierzu gehört beispielsweise der Activity Tracker. Dieser beinhaltet laut Garmin die Fähigkeit, die gelaufenen Tagesschritte zu zählen und zu speichern als auch den Kalorienverbrauch darzustellen. Weiter verfügt die Laufuhr über eine Konnektivität für Benachrichtigungen. Live Tracking und Daten Upload mit Garmin Connect. Die Herzfrequenz-zone werde graphisch dargestellt – sogar mit der Angabe der Herzschläge pro Minute in Echtzeit. Die Akkulaufzeit wird mit 16 Stunden unter Verwendung von GPS genannt. Das GPS ist laut Angaben des Produzenten so genau, dass selbst im dichten Wald eine metergenaue Verfolgung möglich ist. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Aufgrund der genannten Basiseigenschaften besitze die Garmin Forerunner 230 GPS Laufuhr alles, was ein Sportler oder Läufer zu Überwachung und Speicherung seiner Messdaten benötige. Auch die lange Akkulaufzeit überzeuge, ebenso das schick anmutende Design, welches auch auf eine recht solide Verarbeitung in dieser Preisklasse hindeutet. Leider haben die Kunden die theoretischen Funktionen in der Praxis dann aber oftmals enttäuscht. Der Activitiy Tracker zeige teils eine falsche Schrittzahl an und die Uhr an sich schalte sich noch dazu gelegentlich im Betrieb einfach komplett ab. Das ist nicht Sinn einer Laufuhr, die in Echtzeit arbeiten sollte. Auch eine Aktualisierung über Bluetooth lief bei vielen Usern leider in Schneckengeschwindigkeit. All das sollte per Update wohl zu lösen sein. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 198 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis möge an sich für die vorhandenen Funktionen noch gerechtfertigt sein, aufgrund der massiven Schwachstellen sei er de facto jedoch überteuert. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Fürs Auge ist die Garmin Forerunner 230 GPS Laufuhr sicherlich ein Hit. Doch damit endet der Hit auch schon wieder. Ungenaues Zählen ist genauso ineffektiv wie ein regelmäßiger Absturz der Uhr mit sodann folgendem Neustart. Wird das per Update behoben, ist die Garmin ein Traum, denn sie ist extrem hochwertig und voll mit Ausstattung. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 57 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.1 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Garmin Forerunner 230 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?