Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

CR 1216 Knopfzellen – lange Lebensdauer für effiziente Stromversorgung

CR1216-Knopfzellen

Viele unserer tagtäglich genutzten Gegenstände benötigen Elektrizität, um unser Leben so angenehm zu machen, wie wir es kennen. Insbesondere Batterien sind dafür verantwortlich, dass die unzähligen elektronischen Helfer unser Leben angenehmer machen. Da die Geräte immer kompakter werden, werden auch immer mehr kleine Batterien, sogenannte Knopfzellen, eingesetzt. Doch Knopfzelle ist nicht gleich Knopfzelle. Eine besonders kleine Variante der Knopfzellen sind die CR1216 Knopfzellen. Was genau diese Art der Batterien ausmacht, welche Vor- und Nachteile sie mit sich bringen und was Sie bei Kauf einer solchen Knopfzelle beachten sollten, erfahren Sie in diesem Artikel. Außerdem bekommen Sie eine Empfehlung, bei welchen Anbietern Sie die CR1216 Knopfzellen günstig kaufen können.

CR 1216 Knopfzellen Test 2019

Was sind CR1216 Knopfzellen?

Knopfzellen sind Rundbatterien, die sich dadurch auszeichnen, dass sie sehr flach sind. Ihre Höhe beträgt nur einen Bruchteil ihres Durchmessers. Wegen dieser optischen Form erinnern sie an die Form eines Knopfes. Die gewählte Bauform ermöglich auch den Einsatz in sehr kompakten und kleinen Geräten, in denen eine stabile Energieversorgung gewährleistet werden muss.

Tipp: Anhand der in der Bezeichnung verwendeten Zahlen kann man auch bereits die Größe der Batterie erkennen. Die ersten beiden Zahlen bezeichnen den Durchmesser in Millimetern. Die letzten beiden Zahlen stehen für die Höhe der Batterie in Zehntel Millimetern. CR1216 Knopfzellen sind also 1,6 Millimeter hoch und haben einen Durchmesser von 12 Millimetern.

Die Knopfzellen, welche Lithium zur Energiespeicherung nutzen, arbeiten mit einer Nennspannung von 3,0 Volt. Je nach Größe der Batterie unterscheidet sich jedoch die elektrische Kapazität, ausgedrückt in Milliampere-Stunden (mAh). Aufgrund ihrer geringen Größe verfügen CR1216 Knopfzellen über eine Speichergröße von 25-34 mAh.

Die Typbezeichnung von Knopfzellen sagt zum einen vieles über den chemischen Aufbau zur Energiespeicherung zum anderen aber auch alles zur Größe der Batterie aus. Während Lithium Rundbatterien mit dem Kürzel „CR“ gekennzeichnet werden, gibt es auch andere Arten von Knopfzellen:

Knopfzellen-Art chemischer Aufbau
SR Knopfzellen nutzen Silberoxid
LR Knopfzellen nutzen Alkaline
ZL Knopfzellen nutzen eine Zink-Luft Reaktion
MR Knopfzellen nutzen Quecksilber, werden heutzutage aber kaum noch produziert aus Gründen des Umwelt- und Gesundheitsschutzes

Wofür werden CR 1216 Knopfzellen benötigt?

Wegen ihrer geringen Abmessungen werden die CR1216 Knopfzellen in verschiedenen kleinen Geräten verwendet, beispielsweise:

» Mehr Informationen
  • Funkschlüssel
  • Uhren (beispielsweise Wanduhren oder Tischuhren)
  • Eingabestifte für Tablets
  • Messgeräte für Vitalfunktionen (Sauerstoffsättigungs-Messgerät oder Fieberthermometer).

Tipp: CR1216 Knopfzellen sind auch bei Modellbauern beliebt. Um den Einbau im eigenen Projekt zu erleichtern, bieten einige Hersteller die Möglichkeit CR1216 Knopfzellen direkt mit Lötfahne zu bestellen.

Worauf sollte beim Kauf von CR 1220 Knopfzellen geachtet werden?

Wenn Sie vorhaben, die Batterie in einem ihrer Geräte auszutauschen, vergewissern Sie sich anhand der Typbezeichnung der alten Batterie, ob sie wirklich eine CR1216 Knopfzelle kaufen müssen. So ersparen Sie sich Fehlkäufe, da die einzelnen Typen der Knopfzellen optisch erhebliche Ähnlichkeiten aufweisen und nur schwer zu unterscheiden sind. CR1220 Knopfzellen sind beispielsweise nur um 0,4 Millimeter höher als CR1216 Knopfzellen. Mit dem bloßen Auge also kaum zu erkennen, aber wird die falsche Batterie in das Gerät eingesetzt, funktioniert es nicht.

» Mehr Informationen

Zudem gibt es bei den unterschiedlichen Herstellern qualitative Unterschiede bei CR1216 Knopfzellen. CR1216 Knopfzellen Tests haben ergeben, dass die besten CR1216 Knopfzellen meist von bekannten Markenherstellern, wie Varta oder Duracell, stammen. Vor dem Kauf sollte außerdem ein Preisvergleich bei den unterschiedlichen Anbietern gemacht werden.

Im Folgenden sind die Vor- und Nachteile von CR1216 Knopfzellen zusammengefasst, die sich aus verschiedenen CR1216 Tests ergeben haben:

Vor- und Nachteile einer CR 1216 Knopfzelle

  • sehr klein, dadurch vielseitig einsetzbar
  • sichere Stromversorgung über einen langen Zeitraum
  • günstiger Preis
  • der Einbau sollte sehr sorgfältig erfolgen.
  • für Kleinkinder stellen die kleinen Batterien eine Gefahr des Verschluckens dar

Wo kann ich CR 1220 Knopfzellen kaufen?

Neben den bekannten Elektronikmärkten, wie Conrad, Media Markt oder Saturn findet sich im Netz auch der ein oder andere spezialisierte Batterie Shop, in dem Sie CR1216 Knopfzellen günstig kaufen können. Daneben führen oft auch viele andere Händler die kleinen Batterien, beispielsweise:

» Mehr Informationen
  • Lidl
  • Aldi
  • Rewe
  • Rossmann
  • DM

Am besten lesen Sie sich vor dem Kauf die Erfahrungen anderer Kunden bei dem jeweiligen Händler durch. Diese finden Sie entweder im Kommentarbereich auf der Seite des Shops oder in anderen Bewertungsportalen. Bei einem Vergleich der Preise einzelner Händler sollten Sie auch eventuelle Kosten für den Versand berücksichtigen. Die Bestellung einer Großpackung kann dabei Geld sparen, allerdings ist die Frage, wie oft man tatsächlich CR1216 Knopfzellen benötigt. In der Regel haben diese Batterien eine lange Lebensdauer. Zudem besteht die Gefahr einer langsamen Selbstentladung der Batterien bei zu langer Lagerungszeit.

Fazit

Die Knopfzellen des Typs CR1216 sind besonders kleine und trotzdem zuverlässige Energieversorger mit einer Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten. Wollen Sie bei einem Gerät die Knopfzelle ersetzen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Batterie bestellen. Fehlkäufe sind ärgerlich, kommen aufgrund der starken optischen Ähnlichkeiten der einzelnen Batterietypen allerdings nicht selten vor. Mit dem Testsieger aus einem CR1216 Knopfzellen Vergleich sind Sie immer gut beraten. Hier darf es ruhig ein Markenprodukt sein, denn die Preise für eine einzelne Knopfzelle liegen im unteren einstelligen Euro-Bereich. Mit guten CR1216 Knopfzellen haben Sie aber lange Zeit Freude und müssen diese oft erst nach Jahren austauschen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (66 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen