Glasenuhren – verlässliche Genauigkeit und maritimer Charme

GlasenuhrenDie Glasenuhr wird besonders Seefahrern ein Begriff sein. Der wohl etwas ungewöhnliche Begriff Glasen hat seinen Ursprung darin, das in früherer Zeit eine Sanduhr zur Zeitmessung auf Schiffen benutzt wurde. Der Sand benötigte dabei genau eine halbe Stunde zum Durchlauf. Anschließend wurde die Uhr umgedreht und hart auf dem Tisch aufgesetzt, es hatte Glasen geschlagen. Eine weitere Erklärung für den Begriff ist die Verwendung von Kerzen in Gläsern, welche in das Wachs gepresste Kugeln enthielten, die halbstündlich in den Schmelzbereich gerieten und geräuschvoll in das Glas fielen. Das Angebot an Glasenuhren ist heute überschaubar, doch nach wie vor werden sie auf Schiffen gern zum Einsatz gebracht. Auch wer sich maritimen Charme nach Hause holen möchte, der sollte im Uhren Shop vorbeischauen. Die Wempe Glasenuhr oder die Schatz Glasenuhr überzeugen im Test und sind eine Anschaffung voller Wert und Nostalgie.

Glasenuhr Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Glasenuhren": (4.5 von 5 Sternen, 2 Bewertungen)

Bedeutung und Funktion der Glasenuhren

GlasenuhrenEine Glasenuhr symbolisiert die Schläge der Schiffsglocke und gibt die Zeit folglich in Glockenschlägen an. Bevor sie von Chronometern abgelöst wurden, waren Sanduhren oder Stundengläser die Regel auf See. Die Schiffsglocke zeigte des Wenden des Halbstundenglases an. Die Anzahl der Schläge entsprach dabei der Häufigkeit des Wendens. Entsprechend der Wachzeiten wurde bis acht gezählt. Auf vielen Schiffen wurde das Glasen beibehalten, schließlich entspricht es einer maritimen Tradition, die vor der Vergessenheit bewahrt werden sollte. So wird auf dem Schulschiff der Marine, Gorch Fock, bis heute nach alter Manier geglast.

Heute kommt die mechanische Glasenuhr ebenso zum Einsatz wie mit elektronisch gesteuerten Uhren gute Erfahrungen gemacht wurden. Jede volle Stunde ertönt ein Doppelschlag und jede halbe Stunde wird mit einem einzelnen Schlag angezeigt. Traditionell werden auf deutschen Schiffen drei Wachdienste gefahren. Auf vier Stunden Wache folgen acht Stunden Freiwache. Auf Schiffen, die vor Anker liegen, wird das Glasen nicht durchgeführt.

Prinzip folgt Tradition

Die Wache auf den Schiffen konnte sich schier endlos hinziehen und als Uhren im herkömmlichen Sinne noch unbekannt waren, da wusste man sich mit Hilfe von Glasenschlägen zu helfen. Als die mechanische Glasenuhr noch nicht erfunden war, musste man sich auf die Sanduhr beschränken. Funktioniert die Glasenuhr mechanisch, dann wird um Mitternacht mit dem Zählen begonnen.

Tipp! Einst wurde das Zählen mit dem Stundenglas bei Schiffmittag begonnen. Dies war die Zeit, wo die Sonne ihren höchsten Stand erreich hatte. Glasen bedeutet, mit acht unterschiedlichen Signalen, welche täglich in sechs Zyklen wiederholt werden, die Zeit zu jeder vollen und jeder halben Stunde genau bestimmen zu können.

Das Glasen läuft in folgenden Intervallen ab:

1 Glasen – 30 Minuten nach Wachbeginn – einfacher Schlag

2 Glasen – eine Stunde nach Wachbeginn – Doppelschlag

3 Glasen – 1,5 Stunden nach Wachbeginn – einfacher Schlag und Doppelschlag

4 Glasen – 2 Stunden nach Wachbeginn – zwei Doppelschläge

5 Glasen – 2,5 Stunden nach Wachbeginn – einfacher Schlag und zwei Doppelschläge

6 Glasen – 3 Stunden nach Wachbeginn – drei Doppelschläge

7 Glasen – 3,5 Stunden nach Wachbeginn – einfacher Schlag und drei Doppelschläge

8 Glasen- 4 Stunden nach Wachbeginn – vier Doppelschläge

Vor- und Nachteile einer Glasenuhr

  • tolle Design
  • zuverlässiger Zeitmesser
  • Nostalgie pur!
  • keine

Hersteller von Glasenuhren – der Tradition verpflichtet

Natürlich ist die Glasenuhr heute auf See keine dringliche Notwendigkeit mehr. Dennoch ist die Glasenuhr mechanisch ein zuverlässiger Zeitmesser und ein Stück Nostalgie, ganz gleich ob auf See oder im heimischen Wohnzimmer. Wer sich mit der Seefahrt verbunden fühlt, der wird die besten Glasenuhren zu schätzen wissen und sich mit diesem maritimen Zeitmesser ein ganz besonders individuelles Schmuckstück anschaffen.

Hersteller Hinweise
Schatz Glasenuhren Die Schatz Glasenuhr steht für Uhrmachertradition aus dem Schwarzwald. Seit Ende des 19. Jahrhunderts steht die Uhrenmarke Schatz für hohe Präzision, beste Verarbeitung und Langlebigkeit. Eine Schatz Glasenuhr muss man nur selten reparieren, denn das Unternehmen besitzt hinreichend Erfahrung in der Fertigung von feinmechanischen Instrumenten. Die Royal Mariner ist ein besonders hochwertiges Sondermodell der Schatz Glasenuhr. Mit einem Steuerrad ummantelt, kommt bei der Royal Mariner der maritime Charakter besonders zum Tragen.
Wempe Glasenuhren Mit der Wempe Glasenuhr holen Sie sich ein Stück Nostalgie aufs Boot. Wenn Sie das Schlagwerk einstellen, fühlen Sie sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Die mechanische Glasenuhr ist im Uhren Shop verchromt oder aus hochglanzpoliertem Messing erhältlich. Wenn Sie eine Glasenuhr kaufen, haben Sie die Wahl aus römischen oder arabischen Ziffern. Wempe Glasenuhren wurden jüngst überarbeitet. Beibehalten wurde bei der Glasenuhr mechanisch das zeitlos schöne Design.
Hermle Glasenuhren  Sehr gute Glasenuhren bringt auch die Firma Hermle auf den Markt. Uhren aus dem Familienunternehmen aus der Schwäbischen Alb lassen sich günstig im Versand bestellen. Die Glasenuhr mechanisch ist der Tradition verpflichtet und auch die moderne Technik rechtfertigt die Preise. Die Hermle Glasenuhr ist ein zeitloses Produkt, welches das Interieur von Schiffen stilvoll bereichert. Mit der Hermle Glasenuhr erfährt auch jeder Uhrenshop eine Aufwertung.

Schiff ahoi! – heißt es für die Besitzer von Glasenuhren. Beste Glasenuhren sind heute technisch ausgereifte Zeitmesser, welche präzise arbeiten und noch dazu an die gute alte Zeit erinnern. Eine Glasenuhr kaufen, ist nicht nur für Seeleute eine lohnende Anschaffung. Es muss nicht zwingend der Testsieger sein. Die Testberichte schreiben auch den übrigen Modellen im Uhren Shop beste Funktionalität und optische Eigenschaften zu. Im direkten Vergleich gibt es zwischen den einzelnen Glasenuhren keine gravierenden Unterschiede. Damit der Geldbeutel nicht unnötig belastet wird, lohnt vor dem Kauf ein Preisvergleich.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Mühle Glashütte Uhren – deutscher Hersteller von nautischen Instrumenten
  2. KS Uhren – ausgefallenen Automatik Herrenuhren günstig kaufen
  3. Franterd Uhren – modische, preisgünstige Armbanduhren
  4. Kolylong Uhren – preisgünstige und modische Armbanduhren
  5. Geemarc Telecom Uhren – Produkte für Menschen mit Seh- und Hörschwächen
  6. Songdu Uhren – preisgünstige und modische Herrenarmbanduhren
  7. Smartwatches – so viel mehr als eine Uhr
  8. MusicMan Uhren – Lautsprecher und Uhr in einem
  9. MV Uhren – klassische Designs im robusten Kostüm
  10. Skelettuhren – die Uhren mit dem Durchblick
  11. Laute Wecker – pünktlich Aufstehen, auch bei Problemen mit dem Gehör
  12. Pendeluhren – tickende Kunstwerke im Wohnzimmer
  13. Sonnenuhren – natürliche Zeitmesser und eindrucksvolle Dekoration
  14. Kinetic Uhren – technische Innovation vom feinsten
  15. Motorrad Uhren – Zeitmesser zur einfachen Befestigung am Motorrad