CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Analoge Uhren – die eleganten Uhren auf dem Markt

Analoge UhrenEs gibt mittlerweile eine Vielzahl von Uhrentypen auf dem Markt. So können Sie immer häufiger Uhren bestellen, die als Smartwatch oder Kamerauhr verkauft werden. Diese Uhren haben zahlreiche Funktionen, die Ihnen den Alltag erleichtern sollen. Was ist aber, wenn die Uhr auf solche Funktionen verzichtet und letztlich nur ein elegantes und zeitloses Aussehen besitzen soll? In diesem Fall können Sie auf eine Analoguhr zurückgreifen. Ist eine Uhr analog, dann wird in der Regel auf digitale Anzeigen verzichtet. Doch nicht immer muss eine analoge Uhr analog oder mechanisch sein. Warum das so ist, können Sie in folgenden Zeilen nachlesen!

Analoge Uhr Test 2017

Ergebnisse 1 - 48 von 156

sortieren nach:

Raster Liste

48 | 96 | 144 Ergebnisse pro Seite
Durchschnittliche Bewertung für "Analoge Uhren": (3.5 von 5 Sternen, 48 Bewertungen)

Was definiert eine analoge Uhr?

Analoge UhrenSollten Sie sich eine Uhr Analog zulegen wollen, dann sollten Sie im Vorfeld genau wissen, worum es sich bei einer solchen Analoguhr eigentlich handelt. Kaufen Sie eine analoge Uhr, dann verzichtet diese Uhr auf digitale Anzeigen in Form von Zeitanzeigen. Eine analoge Uhr kann aber durchaus als Analoguhr mit Digitalanzeige verkauft werden. Wie passt die Bezeichnung einer Analoguhr und einer Digitaluhr aber zusammen? Wie kann eine Uhr Analog digital sein? Diese Frage ist einfach zu beantworten.

Wenn man von einer Analoguhr spricht, dann spricht man umgangssprachlich auch von einer Zeigeruhr. Das bedeutet, dass eine Analoguhr die Uhrzeit mit Zeigern anzeigen muss, damit sie generell als Analoguhr gelten kann. Eine klassische Uhr ist in der Regel immer eine Analoguhr, aber eine Analoguhr muss nicht zwingend eine klassische Uhr sein. Während eine klassische Uhr als mechanische Uhr verkauft wird und hier oft mit einer aufgezogenen Spiralfeder arbeitet, kann eine Analoguhr durchaus auch eine digitale Anzeige haben, bei der Zeiger auf einem Display dargestellt werden.

Die Zeigeruhr kann also mit mechanischen Zeigern dargestellt werden. Die Casio Analoguhr ist beispielsweise aber eine Analoguhr, bei der viele Zeiger digital erzeugt werden. Solange sich Zeiger auf der Uhr befinden, wird diese auch als Analoguhr bezeichnet. Sehr gute oder beste Analoguhren sind aber immer noch die klassischen Uhren. Diese werden als mechanische Uhren verkauft und haben oft eine Spiralfeder zum Aufzug.

Uhrentyp Ist das eine Analoguhr?
Zeigeruhr Ja
Digitaluhr mit Ziffernblatt Ja
Digitaluhr mit Zahlen Nein
Klassische Uhren mit Ziffernblatt Ja

Es gilt also, dass Sie eine analoge Uhr in der Hand halten, solange die Uhr ein Ziffernblatt besitzt. Egal ob es sich dabei um eine Smartwatch, eine klassische Uhr oder eine Uhr mit Spiralfeder handelt!

Wie wird eine analoge Uhr angetrieben?

Wie bereits erwähnt, kann eine analoge Uhr viele Gesichter haben. Laut einiger Testberichte gibt es aber nur zwei Arten von Antrieben. Auf der einen Seite gibt es die aufgezogene Spiralfeder, auf der anderen Seite befindet sich die Batterie oder der Akku. Wenn Sie sich für eine analoge Uhr mit Spiralfeder entscheiden, dann gibt es auch hier wieder zwei Unterschiede. Ältere Uhren mit einer aufgezogenen Spiralfeder müssen regelmäßig vom Fachmann neu aufgezogen werden, damit die Uhr hier nicht stehen bleibt. Wer sich diesen Vorgang ersparen will, kann laut einem Test auch auf eine Automatikuhr als analoge Uhr zurückgreifen. Die Automatikuhr hat zwar auch noch eine Feder im Inneren, doch wird dieser durch einen kleinen Rotor selbstständig aufgezogen, sobald Sie das Handgelenk drehen.

Tipp! Wenn Sie solch eine Automatikuhr nicht ständig tragen, können Sie im Online Shop auch Zubehör in Form von Kästen kaufen, in denen die Uhren aufgehängt werden. Mit einer besonderen Technik dreht sich die Uhr dann selbstständig, sodass Sie dies nicht erledigen müssen!

Wer keine analoge Uhr mit Feder haben möchte, wird häufig dann die Uhren mit Batterie oder Akku finden. Während Smartwatches mit eingebauter Uhren App auf Akkus setzen, werden klassische Uhren oft mit Batterie ausgestattet. Die Batterie hält in der Regel mehrere Jahre, bis diese anschließend ausgetauscht werden muss. Auch hier sollte ein Fachmann zur Hilfe gezogen werden. Die Zeiger auf der Uhr lassen sich bei einer klassischen Uhr via kleiner Rädchen justieren und einstellen. Eine Casio Analoguhr hat hierfür oft aber digitale Mechanismen, mit denen Sie dann die Uhr ohne Zeiger steuern. Ohne Zeiger ist hier aber nur bedingt richtig, denn die Zeiger sind nicht haptisch, sondern werden über ein Display erzeugt. Diese Uhren arbeiten dann auch ohne Ticken und können mit zahlreichen Extras ausgestattet sein. So werden Uhren nicht nur mit Sekundenzeiger ausgestattet, sondern auch mit Beleuchtung, mit Höhenmesser oder auch mit anderen Funktionen, die über ein Widget online oder offline gesteuert werden können – je nach Modell, welches Sie im Online Shop bestellen.

Die Analoguhr lernen und verstehen

Die Analoguhr lernen ist gerade bei Kindern sehr wichtig. Gerade in der heutigen Zeit wachsen viele Kinder lediglich mit digitalen Ziffern auf, ohne dass ein Ziffernblatt eingesehen wird. Es sollte dabei darauf geachtet werden, dass Sie eine analoge Uhr mit Sekundenzeiger günstig kaufen, damit das Ablesen einfacher von der Hand geht. Allerdings sollten Sie bei einer analogen Uhr immer bedenken, dass hier darauf geachtet werden muss, dass die Uhr nur 12 Ziffern hat. Der Tag hat aber 24 Stunden, weswegen es gerade für Neulinge schwieriger ist, die analoge Uhr zu lesen. Ist das aber erst einmal geschafft, geschieht das oft intuitiver. Es gibt aber auch beispielsweise eine Casio Analoguhr, die mit einer digitalen Anzeige als Zusatz arbeitet. So können Sie die Uhrzeiten schneller erlernen. Schauen Sie sich im Uhren Shop die einzelnen Modelle an, bevor Sie eine Analoguhr bestellen und in den Versand geben.

Tipp! Sie können mit einer analogen Uhr sogar die Himmelsrichtungen bestimmen. Hierfür müssen Sie allerdings etwas Übung mit einer analogen Uhr haben und genau wissen, wie die Uhr zu führen ist.

Vor- und Nachteile einer analogen Uhr

  • sehr elegantes und klassisches Aussehen
  • als Analoguhr mit Digitalanzeige erhältlich
  • schnelles Ablesen der Zeit möglich
  • für Kinder anfangs schwieriger zu lesen / muss erlernt werden
  • meistens weniger Funktionen als eine digitale Uhr

Die richtige analoge Uhr finden und im Online Shop das beste Angebot finden

Haben Sie sich dafür entschieden, eine Analoguhr kaufen zu wollen, dann sollten Sie sich den einen oder anderen Test anschauen. Erfahrungen können ebenfalls helfen, wenn Sie sehr gute oder die besten Analoguhren ausfindig machen wollen. Haben Sie dann Ihren Testsieger gefunden, können Sie ihn bequem im Uhren Shop bestellen. Ein Preisvergleich zeigt Ihnen die Preise. Aber auch der Vergleich zwischen den Herstellern und der Blick auf die Optik ist wichtig, denn die Uhr ist ein täglicher Begleiter!

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Mühle Glashütte Uhren – deutscher Hersteller von nautischen Instrumenten
  2. KS Uhren – ausgefallenen Automatik Herrenuhren günstig kaufen
  3. Franterd Uhren – modische, preisgünstige Armbanduhren
  4. Kolylong Uhren – preisgünstige und modische Armbanduhren
  5. Geemarc Telecom Uhren – Produkte für Menschen mit Seh- und Hörschwächen
  6. Songdu Uhren – preisgünstige und modische Herrenarmbanduhren
  7. Smartwatches – so viel mehr als eine Uhr
  8. MusicMan Uhren – Lautsprecher und Uhr in einem
  9. MV Uhren – klassische Designs im robusten Kostüm
  10. Skelettuhren – die Uhren mit dem Durchblick
  11. Laute Wecker – pünktlich Aufstehen, auch bei Problemen mit dem Gehör
  12. Pendeluhren – tickende Kunstwerke im Wohnzimmer
  13. Sonnenuhren – natürliche Zeitmesser und eindrucksvolle Dekoration
  14. Kinetic Uhren – technische Innovation vom feinsten
  15. Motorrad Uhren – Zeitmesser zur einfachen Befestigung am Motorrad