Schwesternuhren – Krankenschwestern mit besonderen Uhren

SchwesternuhrenWenn Sie sich eine Uhr im Uhren Shop bestellen, dann können Sie auf eine Vielzahl von Uhrentypen zurückgreifen. Allerdings können nicht immer alle Uhren in jeder Lebenslage getragen werden. So können Krankenpfleger, Pfleger oder Krankenschwestern keine Uhren tragen, die am Handgelenk befestigt werden. Die Hygienevorschriften in Krankenhäusern erlaubt dies nicht. Damit diese Personen aber dennoch eine Uhr tragen können, gibt es die sogenannte Schwesternuhr. Eine Krankenschwester Uhr ist besonders gefertigt und muss nicht langweilig aussehen. Wie eine Schwesternuhr gefertigt ist, entnehmen Sie separater Testberichte. Im Folgenden bekommen Sie aber einen Einblick in die Welt der Uhren für Krankenschwester.

Schwesternuhr Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Schwesternuhren": (3 von 5 Sternen, 2 Bewertungen)

Wie ist eine Schwesternuhr definiert?

SchwesternuhrenWollen Sie sich eine Schwesternuhr kaufen, dann fällt im ersten Moment die interessante Form einer solchen Schwesternuhr auf. Eine Schwesternuhr ist so definiert, dass sie für Krankenpfleger, Pfleger, und Krankenschwestern gedacht ist. Die Schwesternuhr wird deshalb als solch eine Uhr bezeichnet, da sie hauptsächlich von diesen Berufsgruppen getragen wird. Und wenn Sie als Krankenschwester eine Uhr auf der Arbeit tragen wollen, müssen Sie auch zwingend auf solch eine Art von Uhr zurückgreifen. Hygienevorschriften in Krankenhäusern oder andere medizinischen Einrichtungen verbieten Ihnen, Uhren zu tragen, die am Handgelenk befestigt werden. Die Uhren dürfen deshalb nicht am Handgelenk getragen werden, da Pfleger und Krankenschwestern immer wieder mit verletzten oder kranken Personen agieren müssen. Somit können Armbanduhren schnell zur Keimfalle werden. Auch wenn Sie sich als Krankenschwester stets die Hände desinfizieren und reinigen müssen, kann die Armbanduhr durchaus lästig erscheinen.

Damit Sie keine Keime mit der Uhr mittragen, gibt es sogenannte Schwesternuhren. Solch eine Krankenschwester Uhr zeichnet sich dadurch aus, dass Sie als Schwesternuhr mit Clip verkauft wird. Das bedeutet, dass solch eine Schwesternuhr mit Clip an der Kleidung befestigt werden kann. Wo Sie diese Uhr dann befestigen, liegt an Ihnen. Die Uhr kann mit Magnet, mit Clip oder mit anderen Befestigungsarten überall an der Kleidung eingehängt werden. Somit wird sichergestellt, dass die Uhr nicht mit Keimen in Berührung kommt, doch sollten Sie auch darauf achten, dass die Schwesternuhr mit Clip nicht zu stark baumelt. Somit würde die Schwesternuhr auch in die Regelung der Ketten fallen. Im Dienst dürfen keine zu langen Ketten getragen werden, damit diese nicht versehentlich in Wunden liegen.

Damit das nicht geschieht, haben die Uhren für Krankenschwester aber nur ein kurzes Band, an denen die meist analogen Uhren hängen.

Wie sieht eine Schwesternuhr aus?

Eine Schwesternuhr ist eine Uhr, die an einem kurzen Band hängt, an dessen Ende ein Clip oder ein Magnet befestigt ist. Diese Uhren können dabei verschiedene Formen und Farben haben. Allerdings zeigen einige Testberichte, dass Schwesternuhren meist als analoge Uhren verkauft werden. Das bedeutet, dass solch eine Schwesternuhr mit einem Ziffernblatt ausgeliefert wird. Eine digitale Skala ist hier nur selten zu finden.

Dann ist es laut einiger Erfahrungen oft so, dass sehr gute oder beste Schwesternuhren mit einem Material aus Silikon ummantelt sind. Silikon oder ein anderer Kunststoff haben den Vorteil, dass die Uhr auf sehr einfache Weise gereinigt werden kann. Sollte die Uhr also wirklich einmal Spritzer von Blut oder anderen Dingen abbekommen, ist es enorm wichtig, dass die Uhr komplett gereinigt werden kann. Das Uhrengehäuse selbst ist meist aus einem wasserdichten Metall. Damit Sie aber nicht den Clip verunreinigt hinterlassen oder das Band verdrecken, kann hier ein Material aus Kunststoff gewählt werden – egal ob weich oder etwas härter.

In dem Design der Uhren sind die Hersteller sehr frei. Im Krankenhaus bei den Patienten muss die Uhr nicht zwangsläufig einfarbig sein. Es gibt Krankenschwester Uhren zum Anstecken, die beispielsweise als Schwesternuhr mit Gravur verkauft werden. Eine solche Schwesternuhr mit Gravur ist besonders beliebt, da die Uhren somit individueller werden. Die Uhren können mit einem Herz, einem Schmetterling oder anderen Motiven versehen sein. Auch Namen können eingraviert sein. Auch bei der Farbe des Materials bieten die Hersteller sehr viele unterschiedliche Möglichkeiten an.

Tipp! Bei der Funktion gibt es die besten Schwesternuhren auch mit Pulsskala. Damit ist die Uhr keine klassische Pulsuhr, doch können Schwestern somit bei Patienten den Pulsschlag vom Herz messen. Wie das funktioniert, können Sie in separaten Testberichten nachlesen!

Welche Arten von Schwesternuhren gibt es?

Die Schwesternuhr zeichnet sich dadurch aus, dass Sie mit einem Clip am Hosenbund oder an der Kleidung befestigt wird. Das ist die Definition einer solchen Schwesternuhr. Allerdings sind die Hersteller sehr freizügig in der Gestaltung. Eine klassische Schwesternuhr wird als analoge Uhr verkauft. Allerdings zeigt der eine oder andere Test , dass es auch Schwesternuhren gibt, die als digitale Uhren verkauft werden. Dabei wird aber auch hier meist ein rundes Gehäuse gewählt. Die digitale Uhr ist letztlich Geschmackssache.

Eine digitale Schwesternuhr hat aber oft besondere Zusatzfunktionen. Zu den Zusatzfunktionen zählt beispielsweise eine Stoppuhr. Doch kann eine digitale Uhr auch mit einem Schrittzähler ausgestattet sein, sodass Sie über den Tag hinweg genau sehen können, wie viele Schritte Sie gemacht haben. Gerade im Krankenhaus werden Sie als Pfleger schnell merken, wie viele Kilometer Sie pro Tag zurücklegen. Auch verschiedene Alarmtöne lassen sich einstellen. Wie groß die Funktionen genau sind, entnehmen Sie den einzelnen Testberichten zu den Herstellern und Modellen.

Analoge Uhr Digitale Schwesternuhr
Klassisches Aussehen Mit digitaler Anzeige
Mit Stoppuhr möglich Mit Stoppuhr zu kaufen
Günstig in der Anschaffung Mit Schrittzähler zu kaufen
Alarmfunktionen erhältlich

Vor- und Nachteile einer Schwesternuhr

  • mit Magnet oder mit Clip zum Anstecken bzw. eine Ansteckvorrichtung ist vorhanden
  • einfache Handhabung
  • ein Muss im Alltag als Krankenschwester
  • tolles Geschenk für werdende Krankenschwestern
  • ideal zum Pulsmessen
  • bestens für das Krankenhaus im Umgang mit Patienten geeignet
  • sehr viele verschiedene Farben und Formen
  • weniger für den Alltag geeignet

Wie finden Sie die passende Schwesternuhr?

Eine Schwesternuhr ist eine Uhr für einen ganz bestimmten Einsatzbereich. Sie werden eine solche Schwesternuhr nur selten im Alltag nutzen. Meist wird eine Krankenschwester Uhr für das Krankenhaus genutzt. Egal ob die Schwesternuhr mit Gravur oder ohne Gravur ist – im Alltag werden Sie diese Uhren nur bedingt finden. Wenn Sie aber eine sehr gute Schwesternuhr suchen, dann sollten Sie sich einen Test anschauen. Hier werden Testsieger aufgelistet, die Sie dann in den Versand stecken können. Machen Sie auch einen Preisvergleich vom Schwesternuhr Angebot, damit Sie die besten Preise bekommen. Haben Sie diesen Vergleich abgeschlossen, können Sie die besten Schwesternuhren kaufen.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Mühle Glashütte Uhren – deutscher Hersteller von nautischen Instrumenten
  2. KS Uhren – ausgefallenen Automatik Herrenuhren günstig kaufen
  3. Franterd Uhren – modische, preisgünstige Armbanduhren
  4. Kolylong Uhren – preisgünstige und modische Armbanduhren
  5. Geemarc Telecom Uhren – Produkte für Menschen mit Seh- und Hörschwächen
  6. Songdu Uhren – preisgünstige und modische Herrenarmbanduhren
  7. Smartwatches – so viel mehr als eine Uhr
  8. MusicMan Uhren – Lautsprecher und Uhr in einem
  9. MV Uhren – klassische Designs im robusten Kostüm
  10. Skelettuhren – die Uhren mit dem Durchblick
  11. Laute Wecker – pünktlich Aufstehen, auch bei Problemen mit dem Gehör
  12. Pendeluhren – tickende Kunstwerke im Wohnzimmer
  13. Sonnenuhren – natürliche Zeitmesser und eindrucksvolle Dekoration
  14. Kinetic Uhren – technische Innovation vom feinsten
  15. Motorrad Uhren – Zeitmesser zur einfachen Befestigung am Motorrad