Reisewecker – praktische Begleiter auf Reisen

ReiseweckerSelbst in den heutigen Zeiten, in denen fast kaum jemand mehr ohne sein Smartphone, das auch als Wecker dienen kann, auskommt, ist der Reisewecker nach wie vor sehr beliebt. Wer im Urlaub pünktlich aufstehen beziehungsweise rechtzeitig geweckt werden möchte, der kann sich voll und ganz auf diesen auch als Mini-Wecker bezeichneten Helfer verlassen. Ob Reisewecker digital oder Reisewecker analog ist hier vollkommen irrelevant. Da zudem die Auswahl im Bereich der Reisewecker sehr breit gefächert ist, findet man sicherlich einen funktionstüchtigen Wecker, der den persönlichen Geschmack voll und ganz trifft.

Reisewecker Test 2017

Ergebnisse 1 - 6 von 6

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Reisewecker": (3.5 von 5 Sternen, 6 Bewertungen)

Was ist ein Reisewecker?

ReiseweckerEin Reisewecker ist ein kleiner Wecker, der aufgrund seiner geringen Größe ohne Weiteres in den Urlaub mitgenommen werden kann. Der Mini-Wecker nimmt nur sehr wenig Platz weg und kann so beispielsweise im Koffer ebenso gut verstaut werden, wie etwa in einer Handtasche. Dazu kommt, dass viele Modelle klappbar sind. Das bedeutet, dass der Reisewecker zu- und auseinandergeklappt werden kann. Wird der Wecker auseinandergeklappt, dann dient der „Deckel“ als Standfuß. So kann man zum Beispiel auch vom Bett oder der Couch aus immer ganz bequem die Uhrzeit ablesen.

Warum nicht das Smartphone als „Reisewecker“ verwenden?

Natürlich kann generell auch das Smartphone mit seiner Weckfunktion bei einer Reise als Wecker dienen. Allerdings birgt das einige Gefahren in sich. So verführt ein auf dem Nachttisch liegendes Smartphone dazu, noch einmal „schnell“ die E-Mails zu checken, „kurz“ etwas nachzulesen oder auch „flott“ noch eine SMS zu schreiben. Das bedeutet: Man kommt nicht zur Ruhe und erhält deutlich weniger Schlaf. Des Weiteren besteht ebenso die Möglichkeit, dass man schlichtweg vergisst, das Smartphone mit ans Bett zu nehmen oder auch die Weckfunktion einzustellen. Das Verschlafen ist somit vorprogrammiert. Wird dann sogar einmal das Smartphone verloren oder beispielsweise versehentlich bei einem Freund oder Arbeitskollegen liegen gelassen, wird man morgens ebenfalls nicht mehr geweckt.

Reisewecker in den unterschiedlichsten Varianten 

Reisewecker werden in einer sehr breit gefächerten Auswahl angeboten. Ob als Reisewecker digital, Reisewecker analog beziehungsweise mechanisch, mit oder ohne Funk: Hier findet man sicherlich genau den Reiswecker, den man persönlich bevorzugt, wie beispielsweise einen Wecker digital, ohne Funk. Wer sich von dem üblichen Ticken einer Uhr und eines Weckers gestört fühlt, der wählt hier ganz einfach einen Wecker, der vollkommen lautlos ist. Alternativ zu einem herkömmlichen Reisewecker bieten sich auf einer Reise ebenfalls Radiowecker an. Diese Wecker machen sich dann nicht mit einem bestimmten Alarmton, sondern mithilfe von Musik bemerkbar.

Kriterium Hinweise
Ausstattungsmerkmale Reisewecker werden zudem mit den verschiedensten Ausstattungsmerkmalen offeriert. So gibt es beispielsweise Modelle, bei denen die Zeiger nachts leuchten. Oder es wird eine Variante mit einem Lichtschalter ausgewählt, sodass man im Dunkeln, ganz nach Bedarf, das Licht des Weckers ein- beziehungsweise ausschalten kann. Ebenfalls sehr beliebt sind Reisewecker mit Wochenendfunktion. Hier stellt man ganz einfach die Uhrzeiten ein, zu denen man unter der Woche geweckt werden möchte. Wird anschließend die Wochenendfunktion aktiviert, bedeutet, dass, das der Wecker sich am Wochenende nicht meldet, und man in aller Ruhe ausschlafen kann. Am folgenden Montag wird man jedoch wieder wie gewünscht geweckt.
Design Des Weiteren werden Reisewecker in den unterschiedlichsten Farben offeriert. Ob beispielsweise klassisch in Schwarz, wie etwa viele Braun Reisewecker, oder auch in Weiß, Silber, Rot und Blau: Hier kann ganz allein nach dem eigenen Geschmack entschieden werden.

Sehr beliebte Modelle sind beispielsweise der Braun Reflex Control sowie der Braun Voice Control Reisewecker. Natürlich kann ein Reisewecker jedoch nicht nur im Urlaub verwendet werden. Ein solcher Wecker ist beispielsweise auch auf einer Geschäftsreise ein wertvoller Begleiter. Und wer möchte, der stellt sich den kleinen, praktischen Wecker ganz einfach, nicht nur in den Ferien, sondern auch im Alltag auf den Nachttisch. Oftmals bestehen Reisewecker aus Kunststoff, sie können jedoch auch aus anderen Materialien bestehen und beispielsweise ein Metall-Gehäuse besitzen.

Welcher Hersteller bietet Reisewecker an?

Reisewecker werden von den unterschiedlichsten Herstellern angeboten. Dazu zählen zum Beispiel:

Neben einer Vielzahl an bekannter Marken ist es beispielsweise aber auch möglich, sich für einen Reisewecker von einer eher unbekannten Firma zu entscheiden. Im Reisewecker Test wurde unter anderem deutlich, dass sich die Preise der diversen Wecker hier zumeist oftmals deutlich voneinander unterscheiden. Ein Preisvergleich ist somit eine gute Möglichkeit, um den eigenen Geldbeutel zu schonen und einiges zu sparen.

Wo findet man die besten Reisewecker?

Sehr gute Reisewecker sind im Internet ebenso auffindbar, wie in einem Laden vor Ort. So kann man sich beispielsweise auf der Suche nach einem Reisewecker Braun Reflex Control oder Braun Voice Control in einem Warenhaus ebenso umsehen, wie in einem Uhren-Fachgeschäft oder einem Uhren-Shop. Beim Reisewecker kaufen sollte man das Angebot jedoch ganz genau betrachten. So findet man beispielsweise nicht nur bei einem Vergleich der üblichen Preise, sondern auch bei einem Vergleich von Rabatten und Ähnlichem oftmals einen nicht zu verachtenden, preislichen Unterschied. Im Allgemeinen geht der Trend jedoch immer mehr zum Bestellen im Internet.

Tipp! Diese Tatsache kommt nicht nur aufgrund der großen Auswahl zustande, sondern ebenfalls deshalb, da man online schlichtweg rund um die Uhr bestellen kann. Dazu muss man heutzutage noch nicht einmal mehr am stationären Computer sitzen: Dank Smartphone, Tablet und Laptop ist es beispielsweise auch vom Bett oder sogar von unterwegs aus möglich, den gewünschten Reisewecker online zu ordern. Da der Versand normalerweise sehr schnell vonstattengeht, ist es auch nicht notwendig, allzu lange auf den ausgewählten Reisewecker zu warten. In der Regel wird der Reisewecker innerhalb kürzester Zeit geliefert.

Vor- und Nachteile eines Reiseweckers

  • ideal für unterwegs
  • klein und kompakt
  • Deckel fungiert oft als Standfuß
  • meistens wird eine Batterie benötigt

Erfahrungen gesucht: Welcher Reisewecker ist der beste?

Zwar ist es dank der breit gefächerten Auswahl bei den Reiseweckern möglich, einen solchen Wecker zu finden, der den eigenen Vorstellungen entspricht, jedoch fällt die Auswahl in der Regel ungemein schwer. Wird hier jedoch ein Reisewecker Test hinzugenommen, dann kann wesentlich leichter eine Entscheidung gefällt werden. Da der Test zum Beispiel die verschiedenen Leistungsmerkmale, die Kosten und vieles mehr genau „unter die Lupe“ nimmt, können hier einfach und schnell die verschiedenen Informationen gelesen und miteinander verglichen werden. Das geht deutlich schneller, als wenn man selbst die jeweiligen Details mühsam zusammensuchen muss. Aufgrund der Testberichte der jeweiligen Reisewecker wird dann auch ein Testsieger gewählt. Dieses Reisewecker-Modell hat hierbei am besten abgeschnitten und ist somit eine absolute Kauf-Empfehlung. Sollte einem der Testsieger jedoch wider Erwarten nicht gefallen, dann kann man natürlich immer noch auf die anderen Modelle ausweichen, die ebenfalls weit oben im Vergleichsergebnis zu finden sind. Der Kauf von einem geeigneten Reisewecker ist dank dem Test sehr unkompliziert.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Mühle Glashütte Uhren – deutscher Hersteller von nautischen Instrumenten
  2. KS Uhren – ausgefallenen Automatik Herrenuhren günstig kaufen
  3. Franterd Uhren – modische, preisgünstige Armbanduhren
  4. Kolylong Uhren – preisgünstige und modische Armbanduhren
  5. Geemarc Telecom Uhren – Produkte für Menschen mit Seh- und Hörschwächen
  6. Songdu Uhren – preisgünstige und modische Herrenarmbanduhren
  7. Smartwatches – so viel mehr als eine Uhr
  8. MusicMan Uhren – Lautsprecher und Uhr in einem
  9. MV Uhren – klassische Designs im robusten Kostüm
  10. Skelettuhren – die Uhren mit dem Durchblick
  11. Laute Wecker – pünktlich Aufstehen, auch bei Problemen mit dem Gehör
  12. Pendeluhren – tickende Kunstwerke im Wohnzimmer
  13. Sonnenuhren – natürliche Zeitmesser und eindrucksvolle Dekoration
  14. Kinetic Uhren – technische Innovation vom feinsten
  15. Motorrad Uhren – Zeitmesser zur einfachen Befestigung am Motorrad