Jugenduhren – Zeitmesser, die cool aussehen

JugenduhrenJugendliche finden nicht alles spannend, was Erwachsene sehr mögen oder auch gerne tragen. Das ist auch bei Uhren der Fall, die für Jugendliche auf irgendeine Art und Weise cool und modern sein müssen, und am besten auch noch neuesten Trends folgen. Jungen und Mädchen im Teenager-Alter möchten gerne ihren eigenen Geschmack auf coole Art zum Ausdruck bringen, wobei sie sich von anderen abheben und damit bei Klassenkameraden vielleicht sogar punkten können. Welche Jugenduhren es gibt und wodurch sie sich auszeichnen, erfahren Sie in den nachfolgenden Absätzen etwas näher.

Jugenduhr Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Jugenduhren": (4 von 5 Sternen, 2 Bewertungen)

Optisch abwechslungsreiche Jugenduhren

JugenduhrenDie besten Jugenduhren zeichnen sich dadurch aus, dass sie optisch abwechslungsreich gestaltet wurden, um den Jugendlichen nicht zu schnell langweilig zu werden. Die oftmals eher schlichten und vielseitigen Erwachsenenmodelle trumpfen zwar durch ein elegantes Aussehen, sind dafür aber für Jugendliche oft zu ausdruckslos – das kann mit einer optisch abwechslungsreich gestalteten Uhr für Teenager nicht passieren. Jugenduhren sehen meist etwas bunter aus als Modelle für Erwachsene, oder aber sind besonders sportlich gestaltet worden.

Auch Themen-spezifische Jugenduhren kann man im Uhren Shop finden, wenn man noch nach einem passenden Angebot sucht. Natürlich gehen aber auch an Jugendlichen Uhrentrends nicht so leicht vorbei, weshalb Trenduhren immer wieder ganz oben auf der Liste bester Jugenduhren stehen. Hierbei handelt es sich oft um ganz bestimmte Farben oder aber Legierungen, die beliebt sind und sich daher einen großen Nachfrage erfreuen. In letzter Zeit waren das zum Beispiel Jugenduhren in der Farbe Rosegold, oder die Uhr für Teenager in Bicolor-Optik. Während die Uhren in Rosegold eher Mädchen ansprachen, lagen bei Jungen eher sportliche Modelle mit großem Display ganz oben in der Rangfolge.

Die Hersteller der beliebtesten Jugenduhren

Nach so manchem Test gibt es einige Uhrenhersteller, die beliebte Jugenduhren produzieren. Hierbei handelt es sich entweder um Uhren, die digital sind und sich daher noch leichter und schneller ablesen lassen, oder klassische Uhren, die die Zeit analog anzeigen. Sehr gute Jugenduhren dieser Arten können Sie bei Herstellern wie diesen erwerben:

Hersteller Hinweise
Swatch Die Marke ist besonders bekannt für ausgefallenere Uhren mit modernen Gehäusen und bietet ein solch großes Uhrensortiment an, dass jeder Geschmack seinen individuellen Look finden und sich einzigartig ausdrücken kann. Den Erfahrungen nach handelt es sich bei den meisten Swatch Jugenduhren um Unisex Uhren, die sowohl von Jungen, als auch von Mädchen oder gar Erwachsenen getragen werden können.
Casio Die Uhrenmarke Casio bietet vor allem sportlich wirkende Jugenduhren mit praktischen Funktionen wie Weckern und Stoppfunktionen an, die sich im Schulalltag oder auch in der Freizeit als nützlich erweisen können und teilweise sogar wasserdicht sind.
Oliver Auch hier kann man außergewöhnliche Jugenduhren erwerben, die verspielt oder sehr modern wirken und daher genau den Geschmack Jugendlicher treffen können.
Puma Wer nach sportlichen Markenuhren für Jugendliche sucht, hat mit Puma den richtigen Hersteller gefunden. Hier erhält man schlichte, sportliche und minimalistische Jugenduhren, die nahezu immer im Trend liegen.

Weitere Uhrenmarken für Jugenduhren sind laut so mancher Testberichte:

Welche Vorzüge erhält man mit einer Jugenduhr?

Eine Jugenduhr überzeugt zunächst einmal durch eine eher außergewöhnliche und auffällige Optik, die ein Erwachsener aufgrund der benötigten Vielseitigkeit im Alltag so eher weniger tragen würde. Das bedeutet, die Jugenduhr fällt mit ihrem Design sicher auf und hebt sich daher von der Masse ab. Gleichzeitig sind Jugenduhren, was ihre Funktionen angeht, sonst eher schlicht gestaltet. Sie sind meist als reine Zeitmesser konstruiert worden, ohne durch überdrüssigen und unnötigen Schnickschnack aufzufallen. Manche Modelle besitzen zwar Stoppfunktionen und Wecker, wie in etwa die der Marke Casio, aber das ist eher eine Ausnahme. Diese einfache Funktionsweise ist es zudem, die Jugenduhren etwas günstiger erscheinen lässt. Jugenduhren sind meist so preiswert zu haben, dass auch Personen mit kleinerem Budget sie sich leisten können, wie man durch einen Preisvergleich gut ausmachen kann.

Vor- und Nachteile einer Jugenduhr

  • oftmals cooles, kindgerechtes Design
  • auch als Sportuhr erhältlich
  • die Armbänder sind für Erwachsene oftmals zu kurz

Gibt es Nachteile?

Natürlich sind Jugenduhren nichts für jeden Geschmack – wer sich viele Funktionen wie etwa die eines Chronographen oder Chronometers wünscht und nicht auf eine elegante Optik verzichten möchte, wird sich nicht mit jeder Jugenduhr anfreunden können. Auch das oft bunte Äußere wirkt für so Manchen zu auffällig, weshalb schlichtere Modelle vorgezogen werden. Auch die Langlebigkeit der Jugenduhren ist oftmals geringer, als die der Erwachsenenuhren, da sie meist aus Kunststoff und Silikon bestehen.

Besonders beliebte Modelle der Jugenduhren  

Nach dem Vergleich ist eine Swatch Uhr für Jugendliche besonders beliebt, da sie mit einer ungewöhnlichen Optik stark ins Auge fällt und auch deren Preise nicht allzu teuer ausfallen. Die Rede ist von dem Modell SUOW138, das in einem Hahnenmuster gestaltet wurde und mit einem pinken Akzent kontrastreich erscheint. Die Uhr in Schwarz, Weiß und Pink ist außer ihrer Optik eher schlicht gehalten und verfügt lediglich über zwei weiße Zeiger auf dem Ziffernblatt. Das Gehäuse dieser Uhr besteht aus robustem Kunststoff, das Band aus weichem und angenehm auf der Haut liegendem Kunststoff. Die Quarzuhr ist nicht digital, sondern wird analog abgelesen und ist bis zu einem Druck von 3 Bar wasserdicht. Mit einem Gewicht von gerade einmal 20 Gramm zählt diese Uhr zu den Leichtgewichten ihrer Art, was sich auch positiv auf das Tragegefühl auswirken kann.

Tipp! Auch die Michael Kors Uhr MK3507 ist als Jugenduhr sehr gefragt, da sie mit einem farblich wählbaren Ziffernblatt daherkommt. Sie entscheiden selbst beim Bestellen oder Jugenduhren Kaufen, ob die Michael Kors Uhr in Bicolor über ein pinkes oder türkises Ziffernblatt verfügen soll und wie auffällig sie damit ist. Zwar handelt es sich hierbei um ein etwas teureres Modell, dafür kann die Uhr aber auch nach Jahren noch als Jugend- oder sogar Damenuhr verwendet werden, da sie recht vielseitig ist. Mit einer Wasserdichtigkeit von bis zu 5 Bar und einem Miyota Uhrwerk ausgestattet, steht die Uhr qualitativ hochwertig da. Auch das hochwertige Mineralglas macht die Uhr zu einer gelungenen Anschaffung, die in der Menge sicherlich positiv auffällt. Achten Sie beim Versand immer darauf, dass Ihre gewünschte Jugenduhr richtig verpackt wurde und gut gepolstert ist, um beim Transport nicht beschädigt zu werden – so ersparen Sie sich auch bei einem Testsieger lästige Retouren.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Smartwatches – so viel mehr als eine Uhr
  2. MusicMan Uhren – Lautsprecher und Uhr in einem
  3. MV Uhren – klassische Designs im robusten Kostüm
  4. Skelettuhren – die Uhren mit dem Durchblick
  5. Laute Wecker – pünktlich Aufstehen, auch bei Problemen mit dem Gehör
  6. Pendeluhren – tickende Kunstwerke im Wohnzimmer
  7. Sonnenuhren – natürliche Zeitmesser und eindrucksvolle Dekoration
  8. Kinetic Uhren – technische Innovation vom feinsten
  9. Motorrad Uhren – Zeitmesser zur einfachen Befestigung am Motorrad
  10. Retro Uhren – wieder absolut zeitgemäßes Design
  11. Kinderwecker – eine echte Bereicherung für das Kinderzimmer
  12. Musik Wecker – Aufstehen mit Erfolg
  13. Uhrenradios – perfekt in und durch den Tag
  14. Mp3 Wecker – für einen guten Start in den Tag
  15. Fahrradcomputer – der perfekte Begleiter auf dem Zweirad